London

London

Southampton

Southampton

Südenglandunverb. anfragen

Termine:

04.05. - 11.05.2018
ab/bis Graz
25.05. - 01.06.2018
ab/bis Graz
29.06. - 06.07.2018
ab/bis Graz
06.07. - 13.07.2018
ab/bis Graz
20.07. - 27.07.2018
ab/bis Graz
27.07. - 03.08.2018ab/bis Graz

Üppig blühende Gärten, malerische Fischerorte, prachtvolle Kathedralen, romantische Herrenhäuser, mittelalterliche Städte, mystische Plätze und teils liebliche, teils dramatische Landschaften bilden die Kulisse für unsere Reise in das Land der Rosamunde Pilcher. Zwischen London und Cornwall liegen die Ziele unserer Rundreise. Das Spektrum reicht von Stonehenge, dem bedeutendsten prähistorischen Monument der Britischen Inseln bis hin zur modernen Gegenwart. Erleben Sie Südengland und den „British Way of Life“ in allen Facetten und freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tage.

Programm:

1. Tag: Graz - London
Am Morgen Flug von Graz nach London. Lassen Sie sich bei einer Stadtrundfahrt durch London vom historischen, kulturellen, royalen aber auch modernen Leben in der Weltmetropole an der Themse beeindrucken. Nächtigung im Großraum London.

2. Tag: Oxford - Lacock - Bath - Bristol
Erstes Ziel ist Oxford.  Erfreuen Sie sich am Flair dieser weltberühmten Universitätsstadt mit ihren Colleges. Anschließend Weiterfahrt zum Lacock National Trust Village. Nach einem Aufenthalt in diesem entzückenden, traditionellen Dorf machen Sie sich auf den Weg nach Bath. Von der UNESCO zur Weltkulturerbestätte erklärt, besitzt Bath eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und ist für viele die schönste Kleinstadt des Landes. Nächtigung im nahegelegenen Bristol.

3. Tag: Wells - Exeter - Dartmoor - Newquay
Zunächst führt die Route nach Wells. Hauptattraktion ist die beeindruckende gotische Kathedrale mit einer imposanten Skulpturengalerie an der Westfassade. Ein Rundgang durch Exeter präsentiert Ihnen den historischen Charme dieser alten Hauptstadt von Devon. In Folge durchqueren Sie das Dartmoor, eine wildromantische Region, die mit ihren Hügelketten, weiten Hochmoorflächen und einsamen Heidelandschaften das größte Naturreservat im Südwesten Englands darstellt. Ihr Tagesziel ist der Ferienort Newquay in der Grafschaft Cornwall, wo Sie für die kommenden drei Nächte Quartier beziehen.

4. Tag: Newquay: St. Erth - St. Ives Railway - St. Ives - Land’s End - Penzance
Beim heutigen Ganztagesausflug begeben Sie sich in die „Heimat der Rosamunde Pilcher“. Morgens geht es zunächst nach St. Erth, von wo aus Sie mit der St. Ives Railway das malerische Künstlerdorf St. Ives erreichen. Bei dieser Bahnfahrt bieten sich wunderbare Ausblicke auf die St. Ives Bay. Im Künstlerstädtchen St. Ives selbst haben Sie ausreichend Zeit für einen Spaziergang. Weiterfahrt zum westlichsten Punkt Englands, dem Land´s End, von wo sich ein einzigartiges Panorama auf die bizarre Steilküste bietet. In Folge erreichen Sie Penzance, die westlichste Stadt Englands. Von hier aus sehen Sie die Klosterfestung St.Michael’s-Mount, die auf einem Granitfelsen vor der Küste gelegen ist.

5. Tag: Newquay: Mevagissey - The Lost Gardens of Heligan - Prideaux Place - Padstow
Höhepunkte des Tages sind die Besichtigungen des entzückenden Fischerdorfes Mevagissey, der Themengärten des kornischen Lost Gardens of Heligan und Prideaux Place, eines der schönsten historischen Herrenhäuser Cornwalls. Der „Afternoon Tea“ hat Tradition - genießen Sie im Ambiente von Prideaux Place den typischen Cornish Cream Tea mit Scones.Nach der Besichtigung und einem Abstecher in das hübsch gelegene Küstenstädtchen Padstow erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag:  Newquay - Polperro - Plymouth - Lyme Regis - Southampton/Bournemouth
Erfreuen Sie sich bei einem Rundgang am bezaubernden Ambiente des idyllischen Fischerdorfes Polperro. Nach einem Aufenthalt in Plymouth, der Stadt des Sir Francis Drake geht es weiter in das Städtchen Lyme Regis, das auch die „Perle von Dorset“ genannt wird. Die Nächtigung erfolgt im Raum Southampton/Bournemouth.

7. Tag: Southampton/Bournemouth: Salisbury - Stonehenge - Winchester
Am Vormittag besuchen Sie Salisbury, eine der schönsten Kathedralenstädte Englands, die mit ihren idyllischen Plätzen in der Altstadt zum Bummeln einlädt. Ein Muss jeder England Reise ist das wichtigste prähistorische Monument der Britischen Inseln, Stonehenge. Die riesigen Monolithen sowie die Mystik dieser Kultstätte werden Sie beeindrukken. Anschließend genießen Sie das Ambiente von Winchester, der altehrwürdigen, ehemaligen Hauptstadt Englands, die sich wunderbar zu Fuß erkunden lässt.

8. Tag: London - Graz
Heute heißt es Abschied nehmen; Transfer zum Flughafen nach London und Rückflug nach Graz.

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen:
Im Arrangementrpeis inkludiert (Basis pro Person im DZ):

  • Linienflüge Graz - London - Graz via München bzw. Frankfurt mit Lufthansa inkl. 23 kg Freigepäck
  • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels mit Halbpension
  • Rundreise mit lokalem Komfort- Reisebus
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • Fahrt mit der St. Ives Railway von St. Erth nach St. Ives
  • Cream Tea mit Scones in Prideaux Place
  • Eintritte: Stonehenge, Prideaux Place, The Lost Gardens of Heligan, Wells Cathedral
  • GRUBER-reisen Reiseleitung

      Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen pro Termin

      Pauschalpreis
      Basispreis pro Person im Doppelzimmer
      Arrangementpreis€ 1.560,-
      Einbettzimmerzuschlag€    290,-
      Komplettschutzversicherung ab€     79,-
      Veranstalter: GRUBERreisen Veranstalter GmbH
      Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen pro Termin. Alle Preisangaben sind in Euro und gelten pro Person. Tarifstand: September 2017 Für die Reiseteilnahme ist ein gültiger Reisepass erforderlich. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen der notwendigen Reisedokumente, eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus dem Nichtbefolgen dieser Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu seinen Lasten.